Werkverzeichnis/Vita
___________________________________________________________________


R= Regie / C= Choreografie / B= Bühnenbild / K= Kostümbild /P= Production Design/Film / UA= Uraufführung / A= Ausstellung

2017
Alzheim / Xavier Daher / nach einer Idee von Jürgen Berger und Ludger Engels / R: Ludger Engels / B / K: Romy Springsguth
Premiere: Konzerttheater Bern, UA
Grundlagen der Theaterregie / Workshop / Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
Zaide/Adama 
/ Wolfgang Amadeus Mozart/Chaya Czernowin / Neufassung mit Chor von C.Czernowin und Ludger Engels / R:Ludger Engels / B+K /
Theater Freiburg, UA

2016

Grundlagen der Theaterregie
 / Workshop / Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
The Tempest
/ Thomas Adès / R:Ludger Engels / B / K:Sabine Blickenstorfer / Staatsoper Budapest
Mefistofele/ Arrigo Boito / R:Ludger Engels / B+K / Theater Freiburg

2015
Bodydynamics and Space Awareness / Körpertraining für Sänger / UdK Berlin SS+WS
Wozzeck / Alban Berg / R:Ludger Engels / B+K / Theater Augsburg
Salome / Richard Strauss / R:Ludger Engels / B / K:Katrin Wittig / Konzert Theater Bern

2014
Peter Grimes / Benjamin Britten / R:Ludger Engels / B / K:Britta Leonhardt / Konzert Theater Bern
Zusammen!
/ nach einem Film von Lukas Moodysson / R:Elina Finkel / B / K:Britta Leonhardt / Theater Aachen

2013
Intolleranza 1960 / Luigi Nono / R:Ludger Engels / B+K / Theater Augsburg
Macbeth
/ Guiseppe Verdi / R:Ludger Engels / B / K:Moritz Junge / Konzert Theater Bern

2012
Superflumina / Salvatore Sciarrino / R:Ludger Engels / B+K+C / Impro-/Körpertraining Sinfonischer Chor / Theater Aachen
Tristan und Isolde / Richard Wagner / R:Ludger Engels / B:Christin Vahl / K / Theater Aachen
Die Katze auf dem heißen Blechdach / Tennessee Williams / R:Ludger Engels / B / K:Moritz Junge / Theater Aachen

2011
Arabella / Richard Strauss / R:Ludger Engels / B / K:Britta Leonhardt / Theater Aachen
The Winners Are/Sprunghaft und Launisch / C:Teresa Rotemberg / B+K / UA / Staatstheater Saarbrücken
Don Giovanni / Wolfgang Amadeus Mozart / R:Eva-Maria Höckmayr / B / K:Julia Rösler / Theater Aachen

2010
An den Wassern zu Babel / Ludger Engels/Tomasz Man / R:Ludger Engels / B+K:Christin Vahl / Körpertraining Sinfonischer Chor / UA / Theater Aachen
Raum-Installation Mörgens / Spielzeit 10/11 / R:div / B / Theater Aachen
Eugen Onegin / Peter Tschaikowsky / R:Ludger Engels / B / K:Julia Kaschlinski / Theater Aachen

2009
____(Indien-Reise/Klosteraufenthalt Bodhgaya)
Nathan der Weise / Gotthold Ephraim Lessing / R:Ludger Engels / B / K:Julia Kaschlinski / Theater Aachen
Pelléas und Mélisande / Claude Debussy / R:Eva-Maria Höckmayr / B / K:Julia Rösler / Theater Aachen

2008
Terror. Revolte. Glück. / Albert Camus / Volker Straebel / Ludger Engels / R:Ludger Engls / B / K:Britta Leonhardt / Theater Aachen
Nijinskys Tagebuch / Detlev Glanert / R:Ludger Engels / B und Körpertraining für Tänzer/Schauspieler/Sänger / K:Moritz Junge / UA / Theater Aachen
Orestie / Aischylos / R:Ludger Engels / B / K:Britta Leonhardt / DJ:Boris Hegenbart / Theater Aachen

2007
Bild und Szene 5 / A / Gruppenausstellung / Theatermuseum Meiningen
Stage Struck
/ A / Gruppenausstellung / Leslie Lohman Foundation / NYC
Lohengrin / Richard Wagner / R:Ludger Engels / B / K:Gabriele Jaenecke / Theater Aachen

2006
Endstation Sehnsucht / Tennessee Williams / R:Ludger Engels / B, K:Moritz Junge / Theater Aachen
Ab 2006 journalistische Veröffentlichungen
Frankfurter Allgemeine Zeitung

2005
Europeras / John Cage / R:Ludger Engels / B / K:Renate Schwietert / Theater Aachen
Die zweite Chance / TV-Serie / P-Konzept / teamWorx Filmproduktion/Formula-Film Zagreb/SAT1
Ab 2005 journalistische Veröffentlichungen
artnet Magazin

2004
Goldrausch / TV-Serie / P-Konzept / teamWorx Filmproduktion/SAT1

2003
Rigoletto / Guiseppe Verdi / R:Anthony Pilavachi / B / K:Susanne Suhr / Staatstheater Cottbus
Theater in Berlin nach 1945
/ A / Gruppenausstellung / Stadtmuseum Berlin

2002
____(Australien/Thailand-Reise)
75 Jahre Quelle / Jubiläumsgala / B / Agentur:Crystal Sound / Stadttheater Fürth
Zwanzig Kostüme Berliner Inszenierungen / A /Gruppenausstellung / Stadtmuseum Berlin
Hartmann, Produktpräsentation / B / Agentur:Penta Media Concept / Filmmuseum Berlin
In Transit / Performance-Festival / B / Foyerinszenierung / Haus der Kulturen der Welt Berlin
Daimler-Chrysler Brand Events / B / Agentur:Oliver Schrott / Autosalon Genf

2001
Schloss Wackerbarth / Erlebnispark/B-Konzept / Agentur:Artemedia / Potsdam
T-Systems / Produktpräsentation / B / Agentur:G&D Event Kommunikation / Grugahalle Essen

2000
Boris Godunow / Modest P.Mussorgskij / R:Anthony Pilavachi / B / K:Yvonne Forster / Staatstheater Hannover
Campino / Produktpräsentation Storck / B / Agentur:Penta Media Concept / Maritim Hotel Ulm
Sternzeichen / Spielfilm / R:Peter Patzak / P / K:Anne-Gret Oehme / Antaeus Film Potsdam
Seitensprung ins Glück / TV / R:Stefan Luckschy / P / K:Juschka Friedmann / Schiwago-Film Berlin/ARD

1999
Die Motorrad-Cops / TV-Serie / P / Studiobau / K:Antje Beckert / Action Concept/RTL Köln
Ice Fresh / Produktpräsentation Storck / B / Agentur:Penta Media Concept / Maritim pro Arte Hotel Berlin

1998
Mallorca - Suche nach dem Paradies / TV-Serie / P / Studiobau / K:Cornelia Streiter / Grundy UFA Baleares/ProSieben / Palma de Mallorca
Sturmzeit 1+ 2 / TV / R:Bernd Böhlich / P / K:Claudia Göhlen / Ziegler-Film Berelin/ZDF
Weekend mit Leiche / TV / R:Sven Severin / P / K:Huberta Crombach / NFP Berlin/SAT1

1997
Quelle präsentiert Karl Lagerfeld / Modenschau-Event / B / Agentur:Crystal Sound / Foyerhalle Messe Leipzig
Fremd im eigenen Körper / Antonin Artaud/Heiner Müller / C:Ismael Ivo / B+K / Deutsches Nationaltheater Weimar
Ein Hund namens Freitag / TV / R:Thomas Draeger / P / K:Nicole Schlier / Cikon-Film Berlin/ZDF
Fachhochschule für Kunst & Design Hannover / Lehrauftrag Filmkostüm
Tanz und Theater/Neuerwerbungen / A / Gruppenausstellung / Kunstbibliothek Staatliche Museen zu Berlin

1996
Quelle präsentiert Karl Lagerfeld / Modenschau-Event / B / Agentur:Crystal Sound / Kulturforum Berlin
Friedrich II
/ TV-Dokumentarfilm / R:Michael Gregor / K / ZDF/Arte / Berlin
Daisy und Donald im Internet
/ TV / R:Thomas Draeger / P / K:Inez Raatzke / Cikon-Film Berlin/ZDF
Ein hoffnungsloser Fall / TV / R:Thomas Draeger / P / K:Inez Raatzke / Cikon-Film Berlin/ZDF

Vollkornsocken
/ TV-Serie / R:Thomas Draeger / P / K:Inez Raatzke / Cikon-Film Berlin/ZDF
Fachhochschule für Kunst & Design Hannover / Lehrauftrag Filmarchitektur
Sade-Teresa / Marius Constant / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Hebbel-Theater Berlin/Stadttheater Giessen

1995
Fachhochschule für Kunst & Design Hannover / Lehrauftrag Filmarchitektur
Geheim- oder was?
/ 5 Folgen / TV / R:Gabriele Degener / P / K:Edda Kümmel / Cikon-Film Berlin/ZDF
Inside Out / A / Gruppenausstellung / div. Künstler beziehen sich auf eine Arbeit von Helmut Löhr / Center For Book Arts /New York/NY

1994
Flirt / Spielfilm / R:Hal Hartley / P / K:Ulla Gothe / Zero Film Berlin/True Fiction Pictures New York NY
Achterbahn / 4 Folgen / TV / R:Gabriele Degener/Thomas Draeger / P / K:Gabriele Schreiner / Cikon-Film Berlin/ZDF
Der Tod kam über das Meer / TV / Dokumentarfilm / R:Michael Gregor / K / ZDF/Arte / Berlin

1993
Ezio / Friedrich Händel / R:Henry Akina / B+K / CD-Aufnahme / Berliner Kammeroper / Hebbel-Theater Berlin
Figurinen/Ezio / A / Einzelausstellung / Berlin-Museum
Die Schleuder / Nikolaj Koljada / R:Sylvia Richter / B+K / Casa Nova Essen
Kunsthochschule Weissensee/Berlin
/ Lehrauftrag Bühnenbild

1992
Romeo und Julia / William Shakespeare / R:Sylvia Richter / B+K / Theater am Neumarkt Zürich
Turandot / Ferruccio Busoni / R:Henry Akina / B+K / CD-Aufnahme / l´Opéra de Lyon
Ric Schachtebeck Decorateur de Theatre / A / Einzelausstellung / Katalog / Goethe Institut Lyon

1991
Bild und Szene 2 / A / Gruppenausstellung / Berlin
Die Minderleister
/ Peter Turrini / R:Sylvia Richter / B+K / Volkstheater Rostock

1990
Das Gastmahl der Schmarotzer / Anatol Vieru / R:Henry Akina / B+K / UA / Berliner Kammeroper / Hebbel-Theater Berlin
Manekiny / Zbigniew Rudzinski / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Hebbel-Theater Berlin
Blutwurstwalzer / Tatort / TV / R:Wolfgang Becker / P / K:Brigit Gruse / SFB/ARD
Quartett / Bertold Türke / R:Henry Akina / B+K / UA / Städtische Bühnen Kiel/Brockenheimer Depot Frankfurt/Main
Elektra / Richard Strauss / R:Peter Grisebach / B+K / Städtische Bühnen Kiel/Estnische Nationaloper (Rahvusooper Estonia) Tallinn
Dornröschen / Peter I. Tschaikowsky / C:Heinz Weitz / B+K / Städt. Bühnen Kiel

1989
Warten auf Godot / Samuel Beckett / R:Sylvia Richter / B+K / Städt. Bühnen Kiel
Die Hochzeit des Figaro / Wolfgang Amadeus Mozart / R:Claes Fellboom / B+K / Städtische Bühnen Kiel/Estnische Nationaloper (Rahvusooper Estonia) Tallinn
Elegie für junge Liebende / Hans Werner Henze / R:Henry Akina / B+K / CD-Aufnahme / Berliner Kammeroper
Katja Kabanova
/ Leos Janácek / R:Peter Grisebach / B+K / Städtische Bühnen Kiel
Die Mühle, Peter Wagner, R:Sylvia Richter, B+K, UA, Städtische Bühnen Kiel
Maria Stuart / Friedrich Schiller / R:Petra Dannenhöfer / B+K / Städt. Bühnen Kiel
La Bohéme / Giuseppe Puccini / R:Martin Markun / B / K:Gaby Sogl / Städtische Bühnen Kiel
Esmeralda / Cesare Pugni / C:Heinz Weitz / B+K / Städtische Bühnen Kiel

1988 – 1990 Chefbühnenbildner der Städtischen Bühnen Kiel / Intendanz Volkmar Clauß
Der zerbrochene Krug / Heinrich von Kleist / R:Sylvia Richter / B / K:Gaby Sogl / Städtische Bühnen Kiel
Europa und der Stier / Helge Jörns / R:Henry Akina / B+K / UA / CD-Aufnahme / Berliner Kammeroper / Hebbel-Theater Berlin
Figurinen/Europa und der Stier / A / Einzelausstellung / CD-Aufnahme / Kunstgewerbemuseum Berlin
Einführung in den Tod / Federico Garcia Lorca / Performance / R+B+K / UA / Berlin / (Video-Dokumentation Loretta Walz)
Das Sparschwein / Eugène Labiche / R:Sylvia Richter / B / K:Gaby Sogl / Städtische Bühnen Kiel

1987
The Rake´s Progress / Igor Strawinsky / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Theatermanufaktur Berlin
Morgenschon / 3 Folgen / TV / R:Stefan Luckschy / P / K:Sebastian Bleisch / Cikon-Film Berlin/ZDF
Kunstbrücke
/ A / Gruppenausstellung der Airlift Memorial Künstler-Stipendiaten / Amerika Haus / Katalog / Berlin
Männersache / A / Gruppenausstellung / Kulturbehörde / Buch-Publikation / Hamburg
Das Narrenschiff / nach Sebastian Brant / R:Manu Trökes / K / Ethnochip / Berlin
Die Leiden des Orpheus / Darius Milhaud / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Akademie der Künste Berlin
Der arme Matrose / Darius Milhaud / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Akademie der Künste Berlin

1986
Phoenix / C:Ismael Ivo / B:Slawek Debosz / K / UA / Schaubühne am Leniner Platz Berlin/Arts Festinal Osaka
Il Giasone
/ Francesco Cavalli / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Theatermanufaktur Berlin
Bettkantengeschichten / 2 Folgen / TV / R:Thomas Draeger / P / K:Sebastian Bleisch / Cikon-Film Berlin/ZDF
Man kann das Virus stoppen / Safer Sex-Kampanie / 1. Poster der Deutschen AIDS-Hilfe
Facing Time / C:Jacalyn Carley / B+K / UA / Hebbel-Theater Berlin / New York NY

1985 (Indien-Reise/ B.K.S. Iyengar-Institute/Pune/ Klosteraufenthalt Bodhgaya)
Cortuga 1+2 / TV / Costa Rica / R:Edwin Marian / K / Horizont Filmproduktion Berlin
Der Tag als der Minister nicht mehr zurückkehrte
/ Spielfilm / R:Monika Funke Stern / C / Funke-Film Berlin
Die heimliche Ehe / Domenico Cimarosa / R:Henry Akina / K / Berliner Kammeroper / Theatermanufaktur Berlin
Weisser Lohn und schwarze Weste / TV / R:Albert Hein / K / Horizont Filmproduktion Berlin
Anna Blume Ist Rot / C:Jacalyn Carley / B+K / Hebbel-Theater Berlin
Bettkantengeschichten / 4 Folgen/ TV / R:Thomas Draeger / P / Cikon-Film Berlin

1984
Zum Glück gibt´s kein Patent / Spielfilm / R:Monika Funke Stern / Schauspieler / Funke-Film Berlin
Morgenschon
/ 3 Folgen / TV / R:Thomas Draeger / P / K:Ingeborg Stiborsky /Cikon-Film Berlin
Der Leuchtturm
/ Peter Maxwell Davies / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Theatermanufaktur Berlin
Panoptikum Jahrhundertwende / R:Dagmar Thole / B+K / Akademie der Künste Berlin
Wenn Goethe... / Kurzfilm / R:Manuel Kilberth / P / K:Sabine Techel / Kilberth-Film Berlin


1983
CoolDance (b-version) / C / Performance / Lunapark/Bar Querelle Berlin
Desolates Solo / C / Performance / Theater am Turm Frankfurt/Main
Gertrude Stein-Projekt / C:Jacalyn Carley / B+K / Tanzfabrik Berlin
Dorian Gray im Spiegel der Boulevardpresse / Spielfilm / R:Ulrike Ottinger, P/Requisite / Ottinger-Film Berlin
Bodywork-Workshops/Lectures
/ Academie vor Expressie Utrecht / Schauspielschule/Mime Department Amsterdam

1982
____(einjähriger Amsterdam-Aufenthalt)
Sunday Afternoon Part II / Performance / R+B+K / Lunapark Berlin / (Video-Dokumentation Frido Keiling)
The Turn Of The Screw / Benjamin Britten / R:Henry Akina / B+K / Berliner Kammeroper / Künstlerhaus Bethanien Berlin

1981
Sunday Afternoon Part I / Performance / R+B+K / Theater am Turm Frankfurt/Main Arktis / B+K / Theater am Turm Frankfurt/Main
Die drei Marias / R:Andrea Morein / B+K / Theater am Turm Frankfurt/Main
Cold Wash Tumble Dry
/ Performance / R+B+K / Motionlabor Berlin
Enact End of an Act / Gertrude Stein / R:Andrea Morein / Performance / Künstlerhaus Bethanien Berlin
Bodywork-Marathon-Workshops / Nightwalks/Silent Day / Leitung / Motionlabor / Berlin/Braunschweig
Erinnerungen- Entäußerungen / C:Katherine Sehnert / K / Theater am Turm Frankfurt/Main

1980 (Indien-Reise)
Die Sprache der Dinge / Thea Weltner / Performance / Theater am Turm Frankfurt/Main
Sound Spaces / Group Motion / Performance / Akademie der Künste/Einstein Berlin
Waschtag
/ Performance / R+K /Sommerfestspiele Berlin
Tanztheater Mobile
/ C:Katherine Sehnert / K / Theater am Turm Frankfurt/Main
Tanztheater-Workshop / Leitung / Pädagogische Hochschule Berlin
Liigitus-Stattbewegungen
/ unsichtbares Theater im öffentlichen Raum / Leitung / interdisziplinäres Projekt mit der Hochschule der Künste Berlin

1979
Taxi zum Klo / Spielfilm / R:Frank Ripploh / Schauspieler / Ripploh-Fim Berlin
Toxcatl
/ Leitung / interdisziplinäres Projekt mit der Hochschule der Künste Berlin

1978
Falstaff / Spielfilm / R:Götz Friedrich / Maskenbau / Unitel Filmproduktion
Dark Room / Tanztheater TRIPTIKON (Jacalyn Charley, Antonio Guerra, Ric Schachtebeck) / C+ B+K / Einstein Berlin/Künstlerhaus Hamburg
Bodydynamics und Tanzimprovisation / Workshop-Reihe / Leitung / Media Center Berlin/Künstlerhaus Hamburg
Surrender / Group Motion / K / Philadelphia Dance Festival

1977
____(Mittelamerika-/USA-Reise)
Bodydynamics und Tanzimprovisation / Workshop (370 Teilnehmer) / Leitung / Media Center Berlin
___________________________________________________________________


1971-76
Studium
Hochschule für bildende Künste Berlin (HfbK/später HdK/heute UdK)
Bühnenbild:Prof. Willi Schmidt / Jan Schlubach / Kostümbild:Prof. Martin Rupprecht

ab 1976
Tänzer bei
GROUP MOTION MULTI MEDIA DANCE THEATRE*/Philadelphia/Pa/USA

Zusammenarbeit u.a. mit Brigitta Herrman / Manfred Fischbeck (künstlerische Leitung) / Joan White (Yoga Instructor) / Carol Conway (Modern Dance Instructor) / Charles Cohen / Lenny Seidman / Rick Iannacone (Musiker) / Warren Muller (Video Artist) / Harold Jacobs / Isamu Noguchi (Bildhauer) / Christopher Hodge (Soft Sculpture Artist) / Philadelphia Philharmonic Orchestra
Tanz-Ausbildung/-Background/Körpertraining:
Modern Dance (Laban / Wigman / Graham, Cunningham)
Improvisationstechnik (Wigman / Group Motion / Pilobolus / Harry Streep)
Soundwork/Stimmtraining (Iris Warren / Joan La Barbara)
Contact-Improvisation (Steve Paxton)
Sound/Bodywork / Bioenergetik / Movement Marathons / Tree Of People /
TEATRE LABORATORIUM GROTOWSKI/Wroclav/Polen (Zygmunt Molik)
Yoga-Asanas / Pranayama /
B.K.S. IYENGAR-INSTITUT/Pune/Indien
(B.S.K.Iyengar / Smt.Geeta S.Iyengar / Scri Prashant S.Iyengar) /
B.K.S. IYENDAR-INSTITUT/Amsterdam/Holland (Nanda Peek / Clé Souren)
Vipassana Meditation / Thai Tempel Bodhgaya/Indien (Christopher Titmuss)


*) Die Tanztheater-Company hatte sich aus der Berliner GRUPPE MOTION formiert, die in den 1960gern von Schülern und Lehrern der Mary Wigman-Schule gegründet worden war. 1968 siedelten einige der Tänzer, wie Hellmut Gottschild, Brigitta Herrman und der Musiker Manfred Fischbeck in die USA, um sich dort als
GROUP MOTION MULTI MEDIA DANCE THEATRE zu etablieren. Die Company kollaborierte mit Musikern, Filmemachern und Videokünstlern, Malern, Bildhauern, sowie dem LIVING THEATER. Die Tänzer experimentierten dem Zeitgeist gemäß mit Wohn- und Arbeitsmodellen, lebten zeitweilig als Kommune zusammen und entwickelten eine unverwechselbare Arbeitsmethode, die - neben der Suche nach einer individuellen expressiven Ausdrucks/Bewegungsform - ihren Fokus auf die strukturierte Tanzimprovisation richtete. Improvisation wurde als kommunikatives Versuchsfeld interpretiert, als dynamischer Gruppenprozess, der synchrone Bewegungen auch ohne choreografisches Gerüst erfahrbar macht.
Neben ihrer internationalen Performance-Tätigkeit unterhielt GROUP MOTION, gemäß der Philosophie „everybody can dance“, eine Schule, die Klassen für professionelle Tänzer und Amateure anbot, war im Young Audience Programm von Philadelphia vertreten und lehrte im Dance Department der University of Pennsylvania.


1977-78
Airlift Memorial Stipendiat/USA
(jährlich vergebenes Stipendium der 3 West-Alliierten an jeweils 6 Berliner)

Studium
Pratt Institute Brooklyn/NYC Bühnenbild: Peter Harvey

Bühnen/Kostümbild-Arbeiten im Rahmen des Pratt Independent Studies Program:
A Christmas Carol / Charles Dickens / K / Playwrite Horizonts NYC
The Veranda / B / New Dramatists NYC
The Silent Woman / Ben Jonson / B+K / Pilgrim Theatre NYC

Assistenzen:
Feedlot / Patrick Meyer / Circle Repertory Company/NYC / B:Hal Tine
Rum And Coca Cola / Mustapha Matura / Chelsea Theatre/NYC / B:Wolfgang Roth
The Night Of The Iguana / Tennessee Williams / Center Stage/Baltimore / B:Peter Harvey
The Effect On Gammarays On Man In The Moon Marigolds / Paul Zindel / Biltmore Theatre/NYC / B:Peter Harvey
Madame Butterfly / Giacomo Puccini / New York City Opera / B:Hans Sondheimer
___________________________________________________________________

Sammlungen:
Deutsche Kinemathek/Museum für Film und Fernsehen
Deutsches Tanzarchiv Köln
Kunstbibliothek Staatliche Museen zu Berlin
Schwules Museum Berlin
Stadtmuseum Berlin
The New York Public Library for the Performing Arts
Weisman Art Museum Minneapolis